Büro

Büroeinrichtung

Jede Planung für einen Arbeitsplatz im Büro beginnt mit der Analyse der auszuführenden Arbeitsinhalte und Tätigkeiten, die die Mitarbeitenden ausführen möchten. Die Büroeinrichtung ist wie ein Arbeitsmittel und unterschiedliche Tätigkeiten erfordern passende Werkzeuge für alle Tätigkeiten zwischen Kommunikation und Konzentration.

Das "Büro" ist der Ort an dem viele unterschiedliche Tätigkeiten ausgeübt und funktionale Bedürfnisse befriedigt werden müssen. Daraus ergeben sich die Anforderungen an das Büro und seine Möbel, an die Akustik, ans Licht und damit an die Raumgestaltung insgesamt.

 

Mehr lesen

Den perfekten Arbeitsplatz im Büro planen 

Welche Büromöbel täglich die Arbeitsleistung am besten fördern, sollte gründlich geplant werden.

  • Gibt es Publikumsverkehr?
  • Zu welcher Branche gehört das Unternehmen?
  • Spielt Ergonomie am Arbeitsplatz eine große Rolle?
  • Ist also ein höhenverstellbarer Schreibtisch gewünscht?
  • Bestehen bestimmte Anforderungen an die Größe des Schreibtisches?
  • Wird viel oder wenig Stauraum benötigt?

Diese und noch viel mehr Fragen kennen wir als Fachplaner für Büromöbel - die Antworten natürlich auch. 

Eine komplette Büroeinrichtung planen 

Wenn ein Büro mit mehreren Arbeitsplätzen, mit unterschiedlichen Anforderungen, inklusive Beleuchtung, Akustik, Besprechungstisch und Büroküche eingerichtet werden soll, ist professioneller Rat gefragt.

Mit Akustikelementen, die sich idealerweise in das Raumkonzept einfügen, wird der Schallschutz im Büro deutlich verbessert. Erst wenn wir gemeinsam mit Ihnen alle Anforderungen an Funktion und Design erarbeitet haben, beginnen wir mit der Planung.

Wir planen jeden einzelnen Arbeitsplatz und stellen die gesamte Büroeinrichtung zusammen.  Für den passenden Schreibtisch und weitere Büromöbel arbeiten wir mit renommierten Herstellern wie HUND, OKA, PALMBERG und VARIO zusammen. 

Schreibtisch

Der Schreibtisch ist nach wie vor der Mittelpunkt des Büroarbeitsplatzes. Die Entscheidung, ob ein Schreibtisch mit fester Höhe, höheneinstellbar oder als elektromotorischer Sitz-/Stehtisch für die Büroarbeit genutzt werden soll, wird weitgehend von der Arbeitsaufgabe und den ergonomischen Anforderungen der Mitarbeitenden bestimmt. Auch Bench-Lösungen mit mehreren Arbeitsplätzen lassen sich in Open Office Lösungen umsetzen.

Tischgestell, Farben, Oberflächen und spezifische Tischformen unterstützen das Corporate Design und unterliegen oft dem individuellen Geschmack. Der Gesetzgeber hat Normen für die Beschaffenheit und Größe von Büroschreibtisch und Büroarbeitsplatz verbindlich definiert, die wir bei der Beratung und Planung für Sie umsetzen.

Bürostuhl

Der Bürodrehstuhl ist ein weiteres wichtiges Element des Büroarbeitsplatzes. Je nach körperlichen Voraussetzungen der Nutzer und den konkreten Arbeitsaufgaben empfiehlt sich die Auswahl der geeigneten Drehstuhlmechanik.

Die Synchron-Mechanik ist für wechselnde Bürotätigkeiten geeignet.

Für vorrangiges Arbeiten am PC stehen ergonomische Lösungen unterschiedlicher Hersteller zur Verfügung. Wir bieten eine große Bandbreite an Sitzkonzepten an. So haben

  • LÖFFLER die Ergo-Top-Mechanik,
  • ROVO die Ergo-Balance-Mechanik und
  • Grammer die Glide-Tec-Mechanik

entwickelt und patentiert. Mit dem Swopper von Aeris wird auch dynamisches, 3-D aktives Sitzen gefördert.

Für die interne und externe Kommunikation bieten sich Beratungs- und Konferenzstühle, Loungemöbel, Bänke, Sessel, Hocker und Stehhilfen mit verschiedensten Ausstattungen an.

Büroschrank

Stauraum am Arbeitsplatz, im Büro oder in Archivräumen reduziert sich tendenziell, aber ganz kann darauf nicht verzichtet werden. Die Auswahl des Büroschranks richtet sich nach Art und Quantität des Staugutes sowie der jeweiligen Nutzungsanforderung:

  • Drehtürenschrank,
  • Schiebetürenschrank,
  • Querrollladenschrank,
  • Auszugschrank,
  • Regalschrank,
  • Bürocontainer oder Büro-Caddy

stehen dem Büroplaner und den Nutzenden in vielen Breiten, Tiefen und Höhen zur Verfügung.

Archivmöbel in Form von Steck- und Schraubregalen aus Stahl, Rollregalanlagen für die Platzoptimierung im Archiv oder Paternosterschränke sind Sonderlösungen, bei denen wir Sie gerne fachlich beraten und für Sie planen.

Konferenzmöbel und Kommunikation

Die Kommunikationsanforderungen bestimmen Art, Form und Ausstattung der Möblierung. Konferenztisch-Anlagen, die keinen Größeneinschränkungen unterliegen, einzelne Konferenztische in Boots-, Oval-, Rund- oder Rechteckform stehen ebenso zur Verfügung, wie Klapp- und Stapeltische.

Konferenzstühle als Vierfuß-, Freischwinger oder Drehgestell-Variante, Sessel, Sofas, Sitzlandschaften, schallgeschützte Kommunikationsinseln oder Raum-in-Raum-Lösungen sind nur Beispiele für maßgeschneiderte Sitzlösungen.

Die Büro-, Konferenz- oder Loungeküche ergänzt und unterstützt die Kommunikation oder bildet sogar oft deren Mittelpunkt.

Downloads

Arbeitsplatz Brunner