HEVIS
030 - 208 98 33 33
slogan
Home / Aktuelles / Entscheidung gefällt: Red Dot Award: Product Design 2016

Entscheidung gefällt: Red Dot Award: Product Design 2016

21.03.2016

Intensive Prüfung

In diesem Jahr bestand die Jury für den Red Dot Design Award: Product Design aus 25 Nationen. Mit der Internationalität werden auch kulturelle Besonderheiten von Design bewertet. Design-Professoren, Designer und Fachjournalisten prüften drei Tage welche Produkte die Auszeichnung 'Red Dot: Best of the Best', 'Red Dot' oder 'Honourable Mention' verdienen. In diesem Jahr wurden über 50 000 Produkte für die 31 Kategorien eingereicht. Für den Red Dot Design Award: Product Design werden unter anderem auch Büromöbel hinsichtlich Innovationsgrad, Funktionalität, Ergonomie, Langlebigkeit wie auch ökologische Verträglichkeit beurteilt.

Hoher Marketingwert

Der ?Red Dot? ist mittlerweile ein international beachtetes Qualitätssiegel. Für Büromöbelhersteller bedeutet die Prämierung ihrer Schreibtische oder Bürostühle einen hohen Marketing-Wert. Ihre Produkte erscheinen im Red Dot Yearbook und werden in den Red Dot Design-Museen präsentiert. Noch viele Jahre später ziert das markante Logo die Präsentation der Büromöbel.

Etablierter Designaward

Der Red Dot Award wird in den drei Kategorien Communication Design, Design Concept und Product Design vergeben. Letzteren gibt es seit 1955. Young Professionals können sich für die Verlosung von einem der 50 kostenfreien Anmeldeplätze bewerben. Zur Preisverleihung wird der Ehrentitel Red Dot: Design Team of the Year vergeben. Mit diesem Titel wird kontinuierliche Gestaltungsleistung auf höchstem Niveau gekürt.

Zurück zur Übersicht